Managed Infrastructure

Den Überblick behalten

Unsere flexible Lösung für Ihr Unternehmenswachstum

Eine IT-Infrastruktur muss konzeptioniert und umgesetzt werden. Soll diese zudem noch betreut werden, zeichnet sich ein großer Ressourceneinsatz sowie aufwendige Prozesse ab. Wird Konzeptionierung, Umsetzung und Betreuung von einem externen IT-Partner durchgeführt, spricht man von einer Managed Infrastructure: Der Kunde genießt alle Vorteile einer performanten und zuverlässigen Infrastruktur, wird jedoch nicht durch aufwendige Problemlösungs- oder Wartungsaufgaben vom Kerngeschäft abgelenkt.

Vorteile der Managed Infrastructure

  • Prozessoptimierung: Die aufwendigen Phasen der Konzeption und Umsetzung der Infrastruktur werden von Ihrem IT-Partner durchgeführt
  • Fokussierung der Ressourcen: Sie haben mit der Verwaltung der Infrastruktur keine Arbeit und können vorhandenen Ressourcen optimal auf das Kerngeschäft fokussieren
  • Flexibilität: Eine Managed Infrastruktur kann beliebig skaliert werden – das erlaubt eine hohe Flexibilität und Kostenkontrolle

Unser Service

  • Full-Service: Wir übernehmen Konzeption, Umsetzung und Betreuung Ihrer IT-Infrastruktur
  • Kundenzentriert: Egal ob ein Konferenzraum mit einem WLAN-Access Point versehen wird oder die Infrastruktur parallel zum Unternehmen wachsen soll – wir sind Ihr Ansprechpartner
  • Individuell: Wir lassen Ihre IT-Infrastruktur gemeinsam mit Ihnen wachsen – So haben Sie jederzeit Zugriff auf die benötigten Ressourcen

Unsere Managed Infrastructure: Ein verlässliches Fundament für Ihr Unternehmen

Warum Managed Infrastructure von layer7?

 

  • Automatische und kontinuierliche Netzwerküberwachung
  • Penible Überwachung wichtigster Netzwerk-Komponenten
  • Reaktionszeit-Überwachung
  • Kontrolle der Netzauslastung (z.B. Mails in Warteschlangen)
  • 24/7 Überwachung der Netzwerkgesundheit
  • Proaktiver Support