Komplexität reduzieren – Flexibilität erhöhen

Eine stabile, ausfallsichere aber auch flexible IT-Infrastruktur gewinnt für Unternehmen zunehmend an Bedeutung.

Entsprechend hoch sind die Anforderungen an die Verfügbarkeit von Server- und Storage-Systemen. Gleichzeitig muss die IT flexibel genug sein, um auf veränderte Geschäftsanforderungen schnell zu reagieren.

Die zentrale Herausforderung für Server-, Storage- und Backup-Systeme im Datacenter ist dabei die Verbindung von Stabilität, Effizienz und Hochverfügbarkeit mit Flexibilität und Skalierbarkeit. Architekturberatung und Systemintegration herstellerübergreifend aus einer Hand – das ist unser Angebot an Sie. layer7 versteht sich als IT-Komplettanbieter, der umfangreiches Know-how bei Planung und Aufbau zukunftsfähiger Datacenters mit effizienter Systemintegration verbindet.

Das können wir für sie tun:

  • Entwicklung ganzheitlicher IT-Infrastrukturkonzepte unter Berücksichtigung existierender Systeme
  • Beschaffung, Installation und Inbetriebnahme von Server- und Storage-Infrastruktur
  • Design hochverfügbarer Server- und Storage-Umgebungen mit Hilfe von Virtualisierungslösungen
  • Arbeitspaketbezogene Implementierung zur Einrichtung der Serverdienste und Anbindung der Storage-Systeme
  • Server- und Storage-Virtualisierung
  • Energieeffizienzberatung für Klimatisierung, Kühlung, Stromversorgung und Energiemanagement
  • Integration von Backup-, Recovery- und Archivierungslösungen